Lunas ungewöhnlichster Schlafplatz

Das wir unsere Schlafplätze selber wählen und die Zweibeiner dabei ab und an überraschen ist ja geläufig – zumindest bei Beaglebesitzern!
Aber Luna hat jetzt den Pokal „Ungewöhnlichster Schlafplatz 2009“ gewonnen. Sie trabte so gegen 03:00 Uhr ins herrschaftliche Schlafzimmer, rumorte herum und bei Licht betrachtet fanden wir (Herrchen, Frauchen und ich) dann nebenstehendes Bild vor – sie hat so bis morgends durchgeschlafen. Es wird einfach nicht langweilig mit uns…

Liebe Grüße  und Wuff, Lilli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.